Allgemeine Organisation der HCF

Alle Sektionen sind folgendermassen organisiert: Ein Vorstand, gewählt durch die Mitglieder, ein Präsident und ein Art Director. Der Vorstand wacht darüber, dass als Mitglieder ausschliesslich Salons aufgenommen werden, die aufgrund Ihrer Qualität, Ihres Dynamik und Ihrer moralischen Einstellung würdig sind, den Namen HCF tragen zu dürfen.

Anlässlich der Präsentationen in Paris sind die Linien durch die Art Directors ausgearbeitet und danach vor Ort mittels technischer Kassetten übermittelt. Die HCF ist ein geschütztes Warenzeichen, das ausschliesslich den Mitgliedern vorbehalten ist. Diese Mitglieder sind in 22 Regionen in Frankreich und in 30 Auslandssektionen geordnet, wobei jede Gruppe einem gewählten Präsidenten und einem Ausschuss untersteht.

Jedes Jahr findet eine Generalversammlung statt. Das Direktionskomitee wird von der Generalversammlung gewählt. Das Kreationsteam besteht aus dem Art Director und dem Präsident. L'ORÉAL ist der Exklusivpartner der Gewerkschaft der Haute Coiffure Française.